Head
Spuren-und-Fährten

"Search and Rescue Weiterbildung" oder "Man-Tracking"

 

Spuren

Zielgruppe:

Diese Weiterbildung spricht alle an die sich für das Fährtenlesen im Stil von Tom Brown Jr. und Stalking Wolf interessieren. Es geht in dieser Weiterbildung ausschliesslich um das Suchen von Vermissten Personen.

Wer seine Fähigkeiten im Fährtenlesen auf ein neues Level erheben, und seine Wahrnehmung auf menschliche Spuren erweitern möchte, für den ist diese Weiterbildung genau das richtige.

Inhalte und Aufbau der Weiterbildung:

 

Die 4 Module

Modul 1" Technik, Taktik, Material"

Geschwindigkeit steht beim Suchen von vermissten Personen im Vordergrund. In Search and Rescue Teams kommt deshalb moderne Technik zum Einsatz um die Suche zu erleichtern. Wir erlernen wichtige Taktiken um uns in Teams zu verständigen und Spuren zu suchen. Die Spur der Vermissten ist hierbei im Vordergrund. Wir lernen unser Ego zu kontrollieren um uns im Team einzufinden. Wie ein gutes Scout-Team bewegen wir uns durch die Landschaft, und hangeln uns von Spur zu Spur. Wir werden in diesem Modul auch die nötige Ausrüstung besprechen und die Anwendung praktisch üben.

 

Modul 2 "Search and Rescue Woche"

Inhalte siehe Link

 

Modul 3 "Erste Hilfe"

Was tun wenn die Vermisste Person gefunden wurde? Erste Hilfe bei Vermissten sieht etwas anders aus als in anderen Fällen.

Wir blicken in diesem Modul auf Fallbeispiele zurück und lernen wie wir uns richtig verhalten. Wie wird Erste Hilfe in einer Vermissten-Situation richtig angewandt, welche Schritte gibt es zu tun.

 

Modul 4 "Praxis und Abschluss-Evaluierung"

In diesem Modul gibt es einige praktische Aufgaben die von den Teilnehmern zu lösen sind. Hierbei werden sowohl die Fähigkeiten beim Spurenlesen als auch die Teamfähigkeit bewertet.

 

 

Termine 2017: Diese Weiterbildung findet nur alle 2-3 Jahre statt.

Modul 1: 05.05. - 07.05.2017

Modul 2: 11.06. - 17.06.2017

Modul 3: 11.08. - 13.08.2017

Modul 4: 29.09. - 01.10.2017

Organisation und Rahmenbedingungen:

Alle Wochenendmodule finden im Wildniscamp der Kojote-Akademie im schönen Südschwarzwald statt. Wir starten freitags mit dem Abendessen ca. 18:00 Uhr und enden sonntags nach dem Mittagessen ca. 14:00 Uhr. Die Unterbringung erfolgt im eigenen Zelt (Leihzelt möglich).

Kosten:

950,-€ inkl. MwSt (Frühbucher-Rabatt bei Buchung und Bezahlung bis 6 Wochen vor Kursbeginn)

Danach - 1080,- €

Im Preis sind alle Kosten für Unterkunft im eigenen Zelt (auch Leihzelt gegen Gebühr möglich) und Verpflegung enthalten.

Anmeldung:

Anmeldeformular

© by Kojote-Akademie

Wildnisschule im Schwarzwald

Tracking
SearchandRescue
Ralf
Laurent
Profil
"Wir kombinieren das Wissen der
Kojote-Akademie Logo2016